25.07.2016
George Marshall, der Gründer des britischen ThinkTanks ClimateOutreach, taucht mit seinem Don't even think about it tief ein in die Psychologie der Klimakommunikation – und hat zahlreiche einleuchtende Ratschläge für Praktiker parat mehr
07.07.2016
Was wäre, wenn Lewis Caroll noch einmal ein Buch über die Abenteuer seiner Heldin Alice schriebe ? Ob er sie dann wohl durch die Computermodelle der Klimawissenschaftler schicken würde? Margret Boysen hat es getan - und geht damit neue Wege in der Klimakommunikation. mehr
18.04.2016
Der norwegische Ökonom, Psychologe und Unternehmensberater Per Espen Stoknes analysiert in seinem neuen Buch, warum so viele Menschen die harte Realität des Klimawandels verleugnen – und schlägt neue Strategien für die Klimakommunikation vor mehr
15.02.2016
Warum sind die Wolken flauschig? Wieso ist die Erde nicht tiefgefroren? Der Potsdamer Klimaforscher Stefan Rahmstorf präsentiert Wetter und Klima als Abenteuer für Kinder - und Erwachsene mehr
14.01.2016
Frank Böttcher und Sven Plöger geben in dem Buch "Klimafakten" einen kompakten Überblick zu zahlreichen Themen rund um den Klimawandel mehr
Buchtipp Klimadebatte
25.11.2015
In einem fiktiven Rückblick aus der Zukunft beschreiben die Wissenschaftshistoriker Naomi Oreskes und Erik M. Conway, wie der Klimawandel der Menschheit gerade zu entgleiten droht. Ihr soeben auf Deutsch erschienenes Büchlein ist ein ebenso sarkastisches wie erhellendes Gedankenexperiment. mehr
Buchtipp Klimadebatte
09.11.2015
Diskussionen um Erderwärmung und Emissionsminderungen würden weniger von wissenschaftlichen Fakten bestimmt, sondern von politischen Einstellungen und weltanschaulichen Überzeugungen, meint der US-Umweltökonom Andrew J. Hoffman. Berücksichtige man dies, ließen sich auch Konservative für Klimaschutz gewinnen. mehr
15.06.2015
Das Buch "Schlusskonferenz" und die Website klimadiplomatie.de mehr
25.05.2015
Der CNN-Reporter John D. Sutter hat eine "Must read"-Liste vorgelegt mehr