Behauptung: „Wärmeinseln in Städten verfälschen Klimatrends“

Behauptung: „Eine Studie der Professoren Ross McKitrick und Patrick Michaels kommt zu dem Schluss, dass die Hälfte des globalen Erwärmungstrends zwischen 1980 und 2002 durch den Effekt städtischer Wärmeinseln hervorgerufen wird.“