Kritische Bewertung von Torsten Forkert zu "Propagation of errors ..." von Pat Frank

Fazit der fünfseitigen Bewertung (Link zum Download unten):
"Dr. Frank behauptet in seiner obengenannten Arbeit, modellgestützte Temperaturprojektionen aus vorgegebenen IPCC-Klimaszenarien würden durch riesige Unsicherheitsbereiche aussagelos. Um dies zu belegen, verwendet er zwar eine allgemein anerkannte mathematische Methode -allerdings auf der Basis fehlerhafter Voraussetzungen und einer inkorrekt verwendeten Information. Seine Behauptung hinsichtlich der Unsicherheitsbereiche ist daher nicht zutreffend."

Hier können Sie das vollständige Hintergrundpapier herunterladen:  https://www.klimafakten.de/sites/default/files/downloads/forkertfrankfin...

Meldungen zum Thema